Möglichkeiten der Haltbarmachung von Obst und Gemüse


Einlegen in Alkohol - Kirschen

Text allgemein

Kirschen in Wodka

Zutaten für 1 Flasche à 1 l Inhalt
500 g Sauerkirschen
ca 1/2 l Wodka (40 Vol. %)
100 g feiner weisser Kandis (Teezucker)
Zubereitung
Kirschen waschen und abtropfen lassen. Dann entstielen und entsteinen. Optisch schöner schauen sie aus, wenn man vom Stiel ein kurzes Stück stehen lässt und die Kirschen nicht entsteint. Dann aber die Kirschen mit einem Holzstäbchen etwas anstechen. Kirschen und Kandis mischen. In eine verschliessbare Flasche oder Glas füllen. Mit Wodka auffüllen, so dass alle Kirschen bedeckt sind. Mindestens eine Woche ziehen lassen. Öfters schütteln.
Haltbarkeit etwa 6-9 Monate

Rum- Kirschen

Zutaten für 4 Gläser à ca. 700 ml
1 kg Sauerkirschen (frisch oder tiefgekühlt)
800 g Zucker
1 L Rum (z.B. Bacardi Oro)
Zubereitung
Kirschen waschen, entsteinen oder auftauen. In ein großes Glas (ca. 4 L Inhalt) füllen. Zucker und Rum einfüllen und umrühren. Verschlossen ca. 5 Tage ziehen lassen. Mehrmals schwenken. Zum verschenken umfüllen.
Gekühlt ca. 6 Monate haltbar.

xxx

Zutaten
Zubereitung

xxx-

Zutaten
Zubereitung